Hat alles seinen Sinn? Überlegungen zu Trauma, Resilienz und Weltdeutung